CODE_n CONTEST 2018: Airfox aus Boston gewinnt mit Blockchain-App für Mikrokredite

Am Dienstagabend wurde das amerikanische Fintech-Startup Airfox  in Stuttgart beim CODE_n CONTEST als Gesamtsieger mit dem mit 15.000 Euro dotierten „Overall CODE_n Award“ sowie dem Preis in der Kategorie „Best Business Model“ ausgezeichnet. Wir fassen die Höhepunkte des Wettbewerbs zusammen.

Weiterlesen

Pook – Kokosnusschips für die Löwen

Die Power der Kokosnuss haben schon viele Sportler und ernährungsbewusste Menschen für sich erkannt. Ob als Kokosnusswasser oder als Frucht – Kokosnuss schmeckt fast jedem. Das dachte sich auch Kanokporn Holtsch, als sie die Idee zu ihren Kokosnusschips hatte. Mit ihren gesunden Snack wagt sie sich jetzt in „Die Höhle der Löwen“.

Weiterlesen

Nie wieder langweilige Autofahrten mit diesen Podcasts

Es gibt tausend Bücher und Ratgeber für Gründer, aber wer nimmt im digitalen Zeitalter noch gerne ein Buch in die Hand, wenn man auch einen Podcast gemütlich beim Bahn fahren hören kann? Wir haben für euch mal die besten Podcasts zusammengesucht, die euch richtig weiter bringen.

Weiterlesen

#FemaleFounder Hanna Asmussen: „Als Gründerin muss man die Zähne zusammenbeißen!“

 Im Rahmen unseres StartupSpot Female Founders stellen wir euch heute Hanna Asmussen vor. Gemeinsam mit ihren Geschäftspartnerinnen Lisa Maria Dahlke und Franziska Löw hat Hanna Localyze gegründet. Das Hamburger Startup möchte internationalen Arbeitskräften den Start im neuen Land erleichtern, da dieser häufig mit vielen Herausforderungen verbunden ist – und zwar nicht nur für die Umziehenden, sondern auch für diejenigen, die sie einstellen. 

Um dieses Problem zu lösen, haben die Gründerinnen mit Localyze eine Softwarelösung entwickelt, die beiden Seiten die benötigten Informationen bereitstellt, um den Recruiting-Prozess so effizient wie möglich zu gestalten. Die Software ist flexibel anpassbar, benutzerfreundlich und deckt alle relevanten Themen ab, von Visa über Wohnungssuche bis hin zur sozialen Integration. „Das ganze Projekt war eine riesengroße Herausforderung: Mit wenig Ressourcen haben wir ein großes, komplexes Produkt aufgebaut“, spricht Hanna über ihre Erfahrungen. Wir haben ihr fünf Fragen zu ihrem Unternehmertum gestellt! 

Weiterlesen