Das Team von Milk the Sun aus Berlin.

„Wir sind Eigenbrödler für die Solar-Herde“ – #PingPong mit Milk the Sun

Unsere Ping-Pong Schläger rauchen! Heute geht es spannend mit dem Berliner Startup Milk the Sun weiter. Das Startup betreibt eine Online-Plattform für den Handel mit Photovoltaik-Anlagen und der Vermittlung von Dienstleistungen rund um den gesamten Lebenszyklus von den PV-Anlagen. Sie zählen kleine kommerzielle Betreiber, aber auch professionelle Großinvestoren zu ihren Kunden. Und nebenbei sind sie mehr als passabel beim Ping-Pong spielen, aber überzeugt euch doch einfach selbst!

So sieht die Seite der Online-Plattform für PV-Anlagen und vieles mehr.

So sieht die Seite der Online-Plattform für PV-Anlagen und vieles mehr.

 

VC oder Bootstrapping?

VC

 

Twitter oder Facebook?

Beides!

 

Instagram oder Youtube?

Youtube

 

Crowdinvesting oder Crowdfunding?

Crowdinvesting

 

Homeoffice oder Coworkingspace?

Weder noch: Ein eigenes Büro für das Team ist für uns Gold wert

 

Berlin oder…?

Kein oder: Berlin 😉

 

Unicorn oder Gesundes Wachstum?

Gute Frage – das Modell entscheidet. Für uns steht sicherlich gesundes Wachstum im Vordergrund.

 

Accelerator oder Business Angel?

Ist sowohl als auch als Antwort zulässig?

 

Tech oder Food?

Tech

 

Apple oder Microsoft?

Sind wir uncool, wenn wir Microsoft sagen?

 

Skype oder persönliches Meeting?

Kleines Team, persönliche Meetings, direkte Kommunikation

 

Nachtarbeiter oder Frühaufsteher?

Das entscheidet jeder für sich

 

Revolutionär oder Realist?

Auch Revolutionen können realistisch sein

 

Software oder Hardware?

Software

 

GmbH oder UG?

GmbH

 

Eigenbrödler oder Herdentier?

Wir sind Eigenbrödler für die Solar-Herde 😉

 

Was war dein lehrreichster Fehler?

Jeder Fehler ist lehrreich. Wichtig ist, daraus etwas Positives mitzunehmen.

 

Welchen Tipp möchtest du Nachwuchsgründern geben?

Wer von sich selbst überzeugt ist, darf mutig und selbstbewusst auftreten – dann klappt es auch.

 

Vielen Dank für das Gespräch

 

Milk the Sun im German StartupSpot