Food Innovation Camp 2019: Wir verlosen ein Weihnachtspaket!

Es weihnachtet sehr! Pünktlich zum Nikolaus verlosen wir im Rahmen des Food Innovation Camps 2019 ein Weihnachtspaket mit ausgewählten Produkten unserer Aussteller. Unser Weihnachtspaket enthält aber nicht nur Köstlichkeiten und Leckereien, sondern auch Beauty- und Hygieneprodukte, die als Aussteller des Food Innovation Camps 2019 in der neuen Non-Food-Area dabei sein werden. Außerdem schließt der Gewinn zwei Freikarten für das Food Innovation Camp 2019 ein.

Wie könnt ihr gewinnen?

Wenn ihr möchtet, dass euer Name in den Lostopf wandert, dann geht das ganz einfach: Füllt einfach unser Gewinnspielformular aus und schon seid ihr dabei! Das Gewinnspiel endet am 13. Dezember um 12:00 Uhr. Der Gewinner bzw. die Gewinnerin wird von uns im Anschluss per Zufallsprinzip ermittelt und umgehend per E-Mail kontaktiert. Wir wünschen allen Teilnehmern viel Glück und eine besinnliche Weihnachtszeit!

 

Welche Produkte genau in unserem Weihnachtspaket enthalten sind, verraten wir euch  jetzt:

Popkon: Mit diesem Popcorn gehst du auf Weltreise

Für die beiden Gründerinnen von Popkon bedeutet die Welt entdecken eine absolute Leidenschaft. Der Facettenreichtum, den sie auf ihren Reisen kennengelernt haben,  spiegelt sich auch in den verschiedenen Sorten von Popkon wieder: Papua Neuguinea (karamellisiertes Popcorn mit wildem Honig und Vanilla), Mexiko (salziges Karamell-Popcorn mit feuriger Habanero-Chili) und Brasilien (karamellisiertes Popcorn mit aromatischem Espresso). Aus Überzeugung produzieren die Gründerinnen ihr Popcorn außerdem ohne Gentechnik, Geschmacksverstärker, Konservierungsstoffe, Farbstoffe und sonstige Aromen. Damit du das Urlaubsfeeling, das in jedem Becher Popkon steckt, selber erleben kannst, beinhaltet unser Weihnachtspaket  jeweils einen Becher der drei verschiednen Sorten Popkon.

Das Popcorn von Popkon gibt es in drei verschiedenen Sorten. (Foto: Popkon)

 

Lord Chutney’s: Exotische Delikatessen

Lord Chutney’s  hat sich auf exotische Delikatessen und internationale Leckereien spezialisiert. Zum Sortiment des Startups gehören beispielsweise Chutneys, Saucen und Gewürzmischungen, die es von kleinen und mittelständischen Erzeugern aus der ganzen Welt bezieht. Diese Erzeuger produzieren vielfach nach Bio-Richtlinien, da das Unternehmen einen besonderen Wert auf Qualität und Nachhaltigkeit legt. Unser Weihnachtspaket beinhaltet die Chutneys der Sorten „Spicy Mango“, „Apfel-Feige“ und „Aprikose-Ingwer“ sowie die Teesorten „Matcha Flash“ und „Darjeeling Deluxe“.

Lord Chutney’s vertreibt exotische Delikatessen.

 

HNYMEE: Honig von glücklichen Bienen

Das Startup HNYMEE vertreibt 100% natürlichen Honig, der von kleinen und mittleren Imkereien in Deutschland hergestellt wird und spricht somit alle an, denen hochwertige Lebensmittel und Nachhaltigkeit genauso wichtig sind wie ein zeitgemäßes Design. Außerdem legt das Unternehmen hohen Wert auf Qualität und Leidenschaft, faire Produktionsbedingungen und Rücksicht auf die Natur – so unterstützt HNYMEE mit 20 Cent von jedem verkauftem Glas den Bienenschutz. Damit du diese Alternative zum herkömmlichen Industriehonig selber kosten kannst, beinhaltet unser Weihnachtspaket jeweils ein Glas der Sorten „Zapfenstreich“ (Honig aus dem Schwarzwald) und „Heidewitzka“ (Honig aus der Lüneburger Heide).

Das Startup HNYMEE setzt sich für den Bienenschutz ein. (Foto: HNYMEE)

 

YouFlake: Bio Müsli zum Selberflocken

Viele der industriell hergestellten Haferflocken werden zur besseren Haltbarkeit ultrahoch bis zu 100°C erhitzt. Hierbei gehen neben wertvollen Nähr- und Vitalstoffen auch die natürlichen Aromen zum größten Teil verloren. Deshalb stellt das Startup YouFlake naturbelassene Bio-Müslis zum Selberflocken her – denn so bleiben alle wertvollen Vitamine, Enzyme und Ballaststoffe erhalten. In unserem Weihnachtspaket sind die Müsli-Sorten „Bio Peanut Sultana“ (knackiger Buchweizen, Sonnenblumenkerne, Erdnüsse und Sultanien) und „Bio High Five“ (edle Mandeln, knackige Sonnenblumenkerne, Sesam, Quinoa und Cranberries) enthalten.

YouFlake stellt Bio Müsli zum Selberflocken her.

 

U are OK: Vegane Naturkosmetik für mehr Selbstvertrauen

U are OK stellt vegane Naturkosmetik her, ganz ohne künstliche Inhaltsstoffe. Damit trifft das Startup voll und ganz den Nerv der Zeit: Schließlich leben 25% der 18 bis 24 Jährigem vegan, vegetarisch und nachhaltig. Ziel des Unternehmens ist es, junge Menschen zu mehr Vertrauen in die eigene Natürlichkeit zu motivieren. Ganz nach dem Motto: Be yourself, not your selfie! Unser Weihnachtspaket beinhaltet einmal die Feuchtigkeitscreme „Face Care“ – schließlich steht natürlich dir am besten.

U are OK stellt vegane Naturkosmetik her. (Foto: U are OK)

 

Ovy: Natürliche Kontrolle des weiblichen Zyklus

Ovy hilft Frauen, ihre reproduktive Gesundheit natürlich und effektiv zu kontrollieren. Mit der Ovy App und dem Bluetooth Thermometer können die fruchtbare Phase, der Eisprung und die nächste Periode auf Basis der symptothermalen Methode bestimmt werden. Ovy bietet weitere Produkte an, die Frauen in jeder Zyklusphase optimal unterstützen. Dazu zählen Ovulationstests, Schwangerschaftstests, Nahrungsergänzungsmittel, Tees, organische Tampons oder Heat Patches gegen Menstruationsbeschwerden. Unser Weihnachtspaket enthält einen Ovulationstest und ein Basalthermometer.

Ovy hilft Frauen, ihre reproduktive Gesundheit natürlich und effektiv zu kontrollieren.

 

HYDROPHIL: Nachhaltige Zahnbürsten aus Bambus

HYDROPHIL erschafft neu gedachte und nachhaltige Hygieneprodukte. Von der Bambuszahnbürste mit Borsten aus nachwachsenden Rohstoffen, über Zahnputzbecher aus Flüssigholz, bis hin zu Wattestäbchen aus Bambus und Bio-Baumwolle. Die Produkte dienen dazu,  den Blick für Nachhaltigkeit und Ressourcenknappheit zu weiten. Die Vision des Startups: Ein nachhaltiges Vollsortiment fürs Badezimmer – wasserneutral, vegan & fair. Damit auch ihr künftig auf Hygieneprodukte aus Plastik verzichten könnt, enthält unser  Weihnachtspaket eine nachhaltige Zahnbürste aus Bambus, 100 Wattestäbchen aus Bambus und Bio-Baumwolle sowie Bambus Saatgut von HYDROPHIL.

Das Startup HYDROPHIL steht für Nachhaltigkeit und gegen Plastik.

 

Food Innovation Camp Weihnachtsspecial – 50% Rabatt auf Early-Bird-Tickets

Ihr wollt diese und viele weitere tolle Produkte selber kosten und ausprobieren? Dann kommt zum Food Innovation Camp 2019, welches am 20. Mai in der Handelskammer Hamburg stattfindet. Unser Geschenke-Tipp für Foodlover: Noch bis zum 23. Dezember sind die Besuchertickets zum Weihnachtsspecial-Preis um 50% reduziert. Hier könnt ihr euch die ermäßigten Tickets sichern!

Bereits die ersten beiden Food Innovation Camps waren großen Erfolge, wie es die jeweils über 1100 Besucher, 80 Aussteller und über 500 Matchmaking-Gespräche zwischen Food-Startup und Entscheidern aus Handel und Gastronomie wie auch Investoren belegen. Außerdem wurden die Veranstaltungen durch spannende Vorträge, Pitches und die Preisverleihung des FIC 2018 FOOD AWARDS geprägt. Und das erwartet die Besucher 2019:

  • Networking mit den Entscheidern aus Handel, Gastronomie und Investment.
  • Zahlreiche Aussteller präsentieren schmackhafte Innovationen und neueste Entwicklungen aus Food-Tech, Logistik und mehr.
  • Eine neue Non-Food Area mit integrierter Beauty-Lounge.
  • Das Rahmenprogramm greift diese Trends auf und bietet fundierte Informationen in Fachvorträgen, Diskussionsrunden und Workshops.
  • Speeddatings und Matchmakings bringen Startups und Vertreter des Groß- und Einzelhandels, Investoren und Kooperationspartner zusammen.
  • Presse- und Bloggerführungen durch die Expo bieten den Ausstellern direkten Kontakt zu interessierten Multiplikatoren.
  • Ein Pitch-Bühne bietet Startups die Möglichkeit, sich vor Entscheidern und Investoren zu präsentieren.

 

Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel

Veranstalter des Gewinnspiels ist die HHS Net UG (haftungsbeschränkt). Das Gewinnspiel beginnt am 06.12.2018 um 12:00 Uhr und endet am 13.12.2018 um 12:00 Uhr. Der Veranstalter hält sich das Recht vor, das Gewinnspiel bei Vorliegen wichtiger Gründe außerordentlich zu beenden. Ein Teilnehmer nimmt an dem Gewinnspiel teil, indem er das Gewinnspiel-Formular vollständig ausfüllt. Jeder Teilnehmer darf an einem Gewinnspiel nur einmal teilnehmen. Bei einem Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen behält sich der Veranstalter das Recht vor, Personen von dem Gewinnspiel auszuschließen. Der Gewinner wird nach Beendigung des Gewinnspiels nach dem Zufallsprinzip ermittelt und anschließend unverzüglich per E-Mail benachrichtigt. Der Gewinner hat kein Recht auf eine Barauszahlung des Sachgewinnes. Personen bezogene Daten werden, sollte der Teilnehmer es nicht anders wünschen, gemäß der Datenschutzverordnung des Veranstalters nach Beendigung des Gewinnspiels unverzüglich und unwiderruflich gelöscht.