„Dein Fokus muss auf schneller und guter Umsetzung liegen“ – #PingPong mit Bonify

Das Berliner FinTech Startup Bonify ermöglicht Verbrauchern Transparenz durch Einsicht in ihre Bonitäts- und Finanzdaten. Nutzer können ihre Kreditwürdigkeit online überprüfen. Darüber hinaus bietet bonify verschiedene Finanzmanagement-Tools zur Analyse und Optimierung der eigenen Finanzsituation. So erhalten Nutzer auf die eigene Bonität zugeschnittene Produktangebote – dazu zählen Kredite sowie Verbrauchertarife für Gas, Strom oder DSL. Weitere Features wie zum Beispiel eine „Mieterauskunft“ für die Wohnungssuche, oder die„FinFitness“ für die Einschätzung und aktive Verbesserung der finanziellen Gesundheit runden den Service ab.

Funfact: Unsere Redakteurin Conny Nolzen ist Bonify Nutzerin und begeisterter Fan der ersten Stunde, das bedeutet aber nicht, dass die Jungs von Bonify im #PingPong Interview mildernde Umstände bekommen. Den Schläger darf heute Mitgründer Josef Korte schwingen.

So sieht Bonify auf den verschiedenen Medien aus.

 

VC oder Bootstrapping?

VC

 

Twitter oder Facebook?

Twitter

 

Instagram oder Youtube?

Youtube

 

Crowdinvesting oder Crowdfunding?

Crowdinvesting

 

Homeoffice oder Coworkingspace?

Coworkingspace

 

Berlin oder…?

Neukölln

 

Unicorn oder Gesundes Wachstum?

Beides

 

Accelerator oder Business Angel?

Business Angel

 

Tech oder Food?

Tech

 

Apple oder Microsoft?

Google

 

Skype oder persönliches Meeting?

Wenn es geht: Persönliches Meeting

 

Nachtarbeiter oder Frühaufsteher?

Frühaufsteher

 

Revolutionär oder Realist?

Beides

 

Software oder Hardware?

Software

 

GmbH oder UG?

Warum nicht gleich AG 😉

 

Eigenbrödler oder Herdentier?

Keiner der Begriffe passt…

 

Was war dein lehrreichster Fehler?

Outsourcing der Entwicklung eines Kernprodukts (App)

 

Welchen Tipp möchtest du Nachwuchsgründern geben?

Gute Ideen haben viele – Dein Fokus muss auf schneller und guter Umsetzung liegen: Machen!

 

Vielen Dank für das Gespräch!

 

bonify im German StartupSpot